ANZEIGE

Keine Frage bleibt offen

766
ANZEIGE

Kurt Menzel: „Jagdpraxis Reh- und Rotwild – mit Profitipps zum Jagderfolg“. 336 Seiten, 175 Farbfotos, 17 Farbzeichnungen, 2 SW-Zeichnungen, Hardcover. ISBN: 978-3-440-15911-8. Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart. www.kosmos.de. Preis: 24,99 Euro

Das Jagdbuch des Jahres 2018 unter den Sachbüchern hat seinen Preis wahrlich verdient. Sehr detailliert und umfassend werden die beiden Wildarten Reh- und Rotwild in 2 separaten Teilen besprochen.

Vom Verhalten, über die Altersansprache bis hin zur Wildbretverwertung wird alles erläutert. Auch Ausrüstung und Jagdarten beziehungsweise -strategien kommen nicht zu kurz. Randthemen, wie beispielsweise das Pirschen mit dem Pferdewagen – eine durchaus erfolgversprechende Methode –, werden ebenso besprochen.

Schaubilder, Fotos und Skizzen machen den Text verständlich. Die Bildunterschriften sind prägnant sowie ausführlich. Kurze Info- und Praxistippkästen werten das Buch auf. Das umfangreiche Register erlaubt, gezielt nach Informationen zu suchen. So lässt das Buch wohl kaum eine Frage offen.

Das Werk bietet sowohl wissbegierigen Jungjägern und Jagdscheinanwärtern als auch den alten Hasen interessanten Stoff zu Verhalten, Hege und Bejagung von Reh- und Rotwild. Das perfekte Buch, um seinen Wissensdurst rund um diese beiden Schalenwildarten zu löschen.

Sophia Lorenzoni

Aboangebot