Praxistipps vom Berufsjäger

771

Bruno Hespeler: „Rehjagern. Ein Praxisbuch“. 224 Seiten, Farbabbildungen, Hardcover in Leinen. ISBN: 978-3-85208-162-5. Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, Wien. www.jagd.at. Preis: 35 Euro

Titel des Buchs Rehjagern

Der Autor ist altgedienter Berufsjäger sowie bekannter Fachjournalist. Hespeler hat eine flotte Schreibe und verfügt über guten Humor. Zudem ist er Praktiker durch und durch.

All dies tut seinem Handbuch über das Weidwerk auf Rehwild sehr gut: Das Werk liest sich prima und es enthält eine Fülle an Praxistipps für den Rehjäger. Die Lektüre lohnt zweifellos – unab- hängig davon, ob man Jungjäger oder alterfahrener Nimrod ist. Darüber hinaus ist das Buch ansprechend bebildert.

Hespeler beschäftigt sich unter anderem ausführlich mit folgenden Themenkomplexen: Wind und Wetter, Pirsch, Ansitzjagd sowie Sammelansitze oder Rehriegler. Zudem streut er immer wie- der gekonnt auch eigene Jagderlebnisse ein.

Weitere Punkte, die er abarbeitet sind beispielsweise: Büchsen oder Schrotschuss?, Jagen nach dem Rehka- lender oder Verbiss – jagdlich auch positiv. Diese Formulierungen zeigen, dass Hespeler es trefflich versteht, auch gegen den Stachel zu locken. Das ist erfrischend anders!

Dr. Rolf Roosen

Mehr Literatur für Jäger finden Sie hier im PareyShop …

Aboangebot