Aus Liebe zum Wald

811

Simon Abeln: „111 Gründe, den Wald zu lieben.“ 336 Seiten, 2 farbige Bildtafelteile, Broschur. ISBN 978-3- 942665-45-2. Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf Media GmbH, Berlin. www.schwarzkopf-schwarzkopf.de. Preis: 14,99 Euro

Titel des Buches 111 Gründe, den Wald zu lieben

Sei es als Ort der Erholung, Raum für Ruhe und Besinnung oder Platz für sportliche Aktivitäten – der Wald hat für uns Menschen eine große Bedeutung. Und auch für die Tier- sowie Pflanzenwelt spielt ein intaktes Waldgebiet eine wichtige Rolle. Dient es doch als Rückzugsraum für diverse Arten.

Für den Jäger Simon Abeln hat der Wald von Kindesbeinen an große Bedeutung. So wollte er eigentlich Förster werden und studierte deshalb Forstwis- senschaften. Seine Liebe zum Wald hat er nun in seinem mehr als 300 Seiten starken Buch „111 Gründe, den Wald zu lieben“ niedergeschrieben.

In 11 Kapiteln legt der Autor dar, warum der Wald liebenswert ist. Die einzelnen Begründungen sind jeweils nur wenige Seiten kurz. An 2 Stellen – etwa in der Mitte des Buches – findet der Leser jeweils mehrere Seiten lange Bildtafelteile, die Einblicke in den Wald und das dort beheimatete Leben gewähren.

Der Sinn des Buches hat sich mir nicht erschlossen. Manche Begründungen für Abelns Waldliebe sind gut, andere dagegen an den Haaren herbeigezogen. 14,99 Euro, die ich definitiv anders ausgeben würde.

Markus Lück

Aboangebot