DJZ-Heftvorschau 1/2018

10438

Die neue DJZ erscheint am 28. Dezember 2017.

Keine DJZ am Kiosk?

Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe auch PORTOFREI bestellen …

Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender stellten wir Ihnen auch online in der Rubrik Service zur Verfügung. Hier finden Sie auch Interessantes zum Download, viele Wildrezepte sowie die DJZ-TV-Tipps für Jäger.

TITELTHEMA: Listig locken

Mäusepfeifchen, Hasenklage und Vogelangstschrei bringen schon mal hungrige Rotröcke vor die Flinte. Auch der Ranzbeller hat sich bewährt. Aber haben Sie es schon mal mit „Wimmern“ oder Fuchsurin probiert?

  • Winterfreuden: Ran an die Roten!
  • Fuchsjagd: Reizvolle Ranz-Rufe
  • Ansitz Fuchsbau: Reineke abpassen
  • Fuchsurin nutzen: Rote benebeln
  • Lockjagd: Zum Wimmern

WEITERE THEMEN DER DJZ 1/2018

Keine Prüfungsangst
Wenn der Waffen-Kontrolleur vor der Tür steht, werden Jägers Lippen schon mal ganz schmal. Was darf der Beamte, was nicht?

Kopfloser Kopfschuss
Heideterrier Attila wird während einer Maisjagd angefahren. Besinnungslos liegt er auf der Straße. Sein Todesurteil: Eine Polizistin schießt.

Zeichnen deuten
Im Schuss sieht der Jäger die Reaktion des Wildes. Das kann viel über den Sitz der Kugel verraten. So deuten Sie das Zeichnen.

Büchsen für Frauen
Die Anatomie einer Frau ist anders als die des Mannes. Das muss auch bei der Waffenwahl bedacht werden.

Auf allen Vieren
Auf leisen Sohlen dem Wild nachzustellen, ist urige Jagd. Dazu braucht’s aber eine mobile Auflage. Die DJZ hatte 4 Pirschstöcke im Test.

Weitere Ausrüstung:

  • Angst vor Böllern: Stressfrei ins neue Jahr
  • Krähenjagd: Schwarze Schwerstarbeit

DJZ vor Ort: Mit Flinte und Falle.

10 Jagdfreunde haben ein Motto: scharfe Raubwildbejagung zum Wohle von Hase, Fasan und Feldlerche. Zusammen betreuen sie über 4.300 Hektar. Keine Wohlfühloase für Fuchs und Marder – hier geht’s den Räubern an den Balg.

Henrik Elbers bereitet diesmal Grünkohlgratin mit Wildentenbrust für Sie zu …

Mit seinem Thermomix hat Markus Lück für Sie Wildes Saltimbocca mit Süßkartoffelpüree zubereitet. Einen Bratapfel gibt es als Nachspeise.

Weitere Rezepte gibts hier Online …

Kanzelklatsch

Kanzelklatsch – der Podcast der Deutschen Jagdzeitung. Über 30 Jahre gab es uns nur zu lesen oder seit 10 Jahren auch im Video zu sehen. Nun gibt’s was zu hören.

Hier geht es zum Titelthema des aktuellen Heftes …

Aboangebot