ANZEIGE

Kastanien-Spätzle

430
ANZEIGE
Foto: Markus Lück, d3images / AdobeStock.com

Zubereitung:

  1. Butter in den Thermomix geben und bei 37 Grad auf Umrührstufe 4 Minuten schmelzen. Danach Milch, Mineralwasser und Eier in den Mixtopf geben und 3 Minuten bei Stufe 4 verrühren.
  2. Thermomix auf Stufe 3 für 5 Minuten anstellen. Nun nach und nach die Mehle sowie das Salz in den laufenden Thermomix geben. Den Teig so lange rühren, bis er schön glatt ist und eine sämige Konsistenz hat. Bei Bedarf die Rührdauer am Thermomix verlängern.
  3. Teig in eine Schüssel geben und etwa 45 Minuten ruhen lassen. In einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Nun den Teig durch eine Spätzlepresse in das kochende Wasser drücken. Mit einem Schaumlöffel die Spätzle im Wasser vorsichtig umrühren. Sobald sie oben schwimmen, können sie aus dem Wasser genommen werden.
  4. Wer mag, kann die Spätzle so servieren oder nochmals in etwas ausgelassener Butter schwenken.

Zutaten:

  • 150 g Weizenmehl
  • 100 g Esskastanienmehl
  • 3 Eier
  • 10 g Butter
  • 50 ml Milch
  • 50 ml Mineralwasser
  • 1 Tl Salz
Aboangebot