ANZEIGE

Tipps & Tricks …

1637
ANZEIGE

… für den Thermomix

  • Wenn sich der Deckel des Geräts nur schwer aufsetzen lässt, bewegen Sie ihn, nachdem Sie ihn auf den Mixtopf aufgesetzt haben. So lockert sich die Gummidichtung etwas, und Sie können den Deckel leichter aufsetzen.
  • Wenn Sie viel Inhalt im Mixtopf haben und diesen gleichmäßig zerkleinern möchten, nehmen Sie den Spatel zur Hilfe. Halten Sie ihn ein Stück weit durch die Deckelöffnung in den Mixtopf. Der Inhalt mischt sich so besser und wird gleichmäßig geschnitten.
  • Beim Abwiegen von Flüssigkeiten im TM5 sollte folgendes beachtet werden: Damit die im Gerät integrierte Waage das Gewicht erfassen kann, sollte die Flüssigkeit rasch eingefüllt werden. Ist die gewünschte Menge fast erreicht, sollte das Einfülltempo umgehend verlangsamt werden.
  • Um klebrigen Teig aus dem Mixtopf zu entnehmen, sollte der Behälter am besten umgedreht werden. Anschließend die Messerschraube von Hand drehen. So löst sich der daran anhaftende Teig
  • Wenn der Inhalt im Mixtopf überzukochen droht, sollte als 1. die Rührgeschwindigkeit erhöht werden. Hilft das nicht, wird anschließend auch noch die Temperatur heruntergeregelt
  • Mit der Turbofunktion kann der Mixtopf schnell und einfach gesäubert werden. Das spart neben Zeit auch eine ganze Menge Wasser! Füllen Sie dazu einfach etwa 200 Milliliter lauwarmes Wasser mit einem Schuss Spüli in den Mixtopf und schalten Sie die Turbofunktion des Gerätes ein paar Mal hintereinander ein. Anschließend den Inhalt des Mixtopfs ausschütten und das Gefäß mit klarem Wasser ausspülen. Fertig!
Aboangebot