Gefülltes Brot

1534


Rezept von Magdalene Grabitz

Wildbret_D0711_006_550
Köstlich: gefülltes Brot und Bier (Foto: Wolfgang Grabitz)
Ein rundes Roggenbrot oder 4 Roggenbrötchen waagerecht halbieren und kräftig aushöhlen. 
 
1 kleingewürfelte Zwiebel in einer Bratpfanne mit Butterfett oder Rapsöl glasig dünsten.
 
400 bis 500 g Wildhackfleisch und das Innere des Brotes portionsweise dazugeben und anbräunen.
 
2 bis 3 Tomaten häuten, würfeln und ebenfalls mitbraten.
 
Mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen und heiß in das ausgehöhlte Brot beziehungsweise die Brötchen füllen.
 
100 g Käse reiben und im Backofen kurz überbacken.
 
Dazu passt gekühltes Bier!
 
 
 
 
 


Aboangebot