ANZEIGE

Wildgewürz „Hohe Eifel“

8089

Kochen mit dem Thermomix und den nachgemachten Geräten vom Discounter liegt zurzeit voll im Trend. Auch delikates Wildgewürz ist im Nu zubereitet …

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zubereitung:

  1. Die Lorbeerblätter, Nelken sowie Wacholderbeeren in den Mixtopf geben und anschließend 30 Sekunden bei Stufe 8 zerkleinern.
  2. Dann werden die restlichen Zutaten im Mixtopf hinzugefügt und 1 Minute bei Stufe 10 pulverisiert. Fertig ist das Gewürzsalz!

 

Tipp:

Anstelle des Meersalzes können auch 2 EL Gemüsepulver oder selbstgemachte Gemüsebrühe verwendet werden.

Zutaten:

  • 8 Lorbeerblätter
  • 15 Nelken
  • 2 El Wacholderbeeren
  • 15 g Meersalz
  • 2 El getrockneter Rosmarin
  • 1 Tl schwarze Pfefferkörner
  • 1 Tl Kümmel
  • 1 Tl Ingwer
ANZEIGE
Aboangebot