Sparerips

4053

Sparerips Fotolia_duesV
Sparerips (Foto: Fotolia, duesV)
Rippenbögen von Reh, Hirsch oder Sau in kleine Teile zerschneiden.
Danach in Salzwasser vorkochen bis das Fleisch anfängt, sich von den Rippen zu lösen.
Marinade anrühren:
200ml Tomatenketchup,
200ml Balsamicoessig,
100ml Honig,
5 kleingehackte Knoblauchzehen,
etwas Olivenöl, Rosenpaprika, Salz und Pfeffer,
1 TL Senf und
nach Bedarf kleingehackte Chilischoten vermischen und einköcheln lassen.
Die Rippenstücke dann reichlich mit der Soße bepinseln, in Alufolie einwickeln und für 45 Minuten auf den Grill legen. Fertig!
Weiteres für die Grillsaison:
 

 

Aboangebot