Büchsenmunition: Frei von Blei

4825


Nosler E-Tip

Von Norbert Klups

 

Freistellen_Thema_DJZ_0512_010_550
Das Nosler E-Tip wirkt ähnlich wie das Barnes TTSX. (Foto: Norbert Klups)
Das E-Tip besteht aus einer Kupfer-Zink-Legierung und ist als Deformationsgeschoss konzipiert. Das Heck ist als Boattail ausgeformt, und die Hohlspitzbohrung wird mit einer Polymerspitze verschlossen. Unterhalb der Hohlspitze befindet sich das E2-Cavity, eine „Energie-Ausdehnungskammer“. Dadurch soll die Expansion optimiert werden.
 
Die Hohlspitzbohrung ist vorn trichterförmig, und hinter der eingesetzten Polymerspitze ist noch eine Kammer vorhanden. Die Spitzbogen-Form und das stromlinienförmige Profil optimieren die Präzision und gewährleisten die maximale Erhaltung der Geschwindigkeit.
 
Das Geschoss spricht im Gelatineblock sofort an. Der doppelte Kaliberquerschnitt ist sehr schnell erreicht, die Expansion wird dann gestoppt. Dabei verliert es kaum an Masse. Ähnliche Wirkung wie Barnes TTSX.
 
Winchester verlädt das E-Tip in der Supreme-Patronenserie.
 
 
Weitere bleifreie Büchsenmunition:
 
 
 
 
 
 


Aboangebot