Büchsenmunition: Frei von Blei

2645


Winchester Power Core 95

Von Norbert Klups

 

Freistellen_Thema_DJZ_0512_018_550
Günstige Konstruktion: keine Führungsbänder und offene Hohlspitze ohne ballistische Haube. (Foto: Hersteller)
Was die Form angeht, orientiert sich Winchester stark am alten Barnes X-Bullet. Glatte Außenform ohne Führungsbänder und eine offene Hohlspitze ohne ballistische Haube.
 
Kostengünstiger kann man ein Geschoss kaum noch konstruieren. Winchester verwendet eine Mischung aus 95 Prozent Kupfer und 5 Prozent Zink. Diese Mischung verwendet auch Hornady beim GMX.
 
Das Power Core 95 ist leicht untermaßig, was sich kaum vermeiden lässt, wenn ohne Führungsbänder gearbeitet wird. Der Einpresswiderstand in den Lauf wäre sonst zu hoch. Das Power Core soll in 4 gleichmäßige Fahnen bis zum Ende der Hohlspitze aufpilzen und einen etwa doppeltkalibergroßen Geschosspilz bilden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere bleifreie Büchsenmunition:
 
 
 
 
 
 


Aboangebot