Suche

asp - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

ASP in Deutschland – Update

In Brandenburg wurden bislang 2.329 ASP-Fälle amtlich festgestellt, in Sachsen sind es 824. Aus Mecklenburg-Vorpommern gelten jetzt 7 ASP-Fälle als nachgewiesen. Die folgenden Tabellen geben...
Schranke mit der Aufschrift Afrikansiche Schweinpest

Sachsen erweitert ASP-Kerngebiet im Landkreis Meißen

Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest westlich der Autobahn 13 im Landkreis Meißen hat der Freistaat Sachsen das ASP-Kerngebiet mit den darin geltenden Restriktionen...

Neuer ASP-Verdacht bei Wildschwein nahe Redlin

Im Landkreis Ludwigslust-Parchim (Mecklenburg-Vorpommern) ist ein weiterer Verdachtsfall auf die Afrikanische Schweinepest (ASP) entdeckt worden, so das Landesumweltministerium in einer Pressemitteilung von heute. Der Fundort...

MV: ASP erreicht Wildschweinpopulation

NUN DOCH! Die Afrikanische Schweinepest hat jetzt auch die Wildschweinpopulation in Mecklenburg-Vorpommern erreicht. Die Afrikanische Schweinepest wurde nun auch bei einem verendeten Frischling in Mecklenburg-Vorpommern...

ASP in MV: alles unter Kontrolle?

Mecklenburg-Vorpommern (MV) scheint die aktuelle ASP-Situation unter Kontrolle zu haben. Nach einer intensiven Suche am Wochenende gibt es keine Hinweise auf ein aktives ASP-Geschehen in...

ASP jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern

Nach Brandenburg und Sachsen wurde die Afrikanische Schweinepest (ASP) jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern nachgewiesen. Erster ASP-Fall in einem schweinehaltenden Betrieb in Mecklenburg-Vorpommern (Foto: Hans Braxmeier/Pixabay) Wie...

ASP unaufhaltsam in Brandenburg

Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat gestern den 2.000. Fall der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Brandenburg bestätigt. Etwa 70 Prozent der Kadaverfunde gehen auf das...

Thüringen: ASP-Verdachtsfälle melden

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist weiter auf dem Vormarsch. Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen sind vor diesem Hintergrund ab sofort neue Regeln beim Umgang mit Schwarzwild...

ASP endlich eindämmen

Seit gestern gibt es mehr als 2.500 nachgewiesene Ausbrüche der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen – Tendenz steigend, so der Deutsche Jagdverband (DJV) in...

Sachsen: ASP erreicht Meißen

Der Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei einem erlegten Wildschwein im Landkreis Meißen hat sich leider bestätigt. Ein im Landkreis Meißen am 8. Oktober erlegtes...

Brandenburg: Zweiter ASP-Fall in der Uckermark

Der Landkreis Uckermark meldet einen weiteren ASP-Befund bei einem Wildschwein. Im Landkreis Uckermark wurde ein zweiter Fall von Afrikanischer Schweinepest nachgewiesen (Foto: Lukas Braunroth) Wie das...
ASP Schutzzone

ASP: Ein Jahr Flächenbrand

Seit Anfang September 2020 breitet sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) nahezu ungehindert in Brandenburg aus. Die hochinfektiöse Tierseuche wurde an über 1.620 Wildschweinen und...
Sauen

Erster ASP-Fall in der Uckermark

Am 12. August wurde bei einem erlegten Frischling in der Uckermark der ASP-Virus festgestellt. Das Stück wurde ca. 300 Meter vom Grenzzaun entfernt erlegt. Das...
Elektrozaun

ASP-Schutzzäune: Mehrere Tausend Euro Schaden

In Brandenburg wurden Strom-Geräte vom ASP-Schutzzaun gestohlen. Der Landkreis Spree-Neiße bietet 500 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise. Bei Kontrollgängen durch das Veterinäramt wurden zahlreiche Diebstähle...

Wie kommt die ASP in den Schweinestall?

Wissenschaftler untersuchen die Übertragungswege der Afrikanischen Schweinepest. Denn das zu wissen, ist ganz entscheidend, um weitere Ausbrüche in Schweineställen zu vermeiden. Auch kontaminierte Futtermittel stehen...

ASP im Barnim: LJVB fordert mehr Unterstützung

Mit dem Barnim ist der sechste brandenburgische Landkreis von der hochinfektiösen Tierseuche betroffen. Der Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) fordert mehr Unterstützung bei der Seuchenbekämpfung. Flächenbrand: Die...

Erste ASP-Fälle im Barnim

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat jetzt auch den brandenburgischen Landkreis Barnim erreicht. Mit 4 infizierten Sauen hat die Afrikanische Schweinepest (ASP) jetzt auch den brandenburgischen...

ASP: Sachsen erweitert Restriktionszonen

Der Freistaat Sachsen hat die Flächen der zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest festgelegten Restriktionszonen erweitert. Grafik (Screenshot: geoviewer.sachsen.de) Grund seien Funde von ASP-infizierten Wildschweinen nahe des...

Erste ASP-Fälle bei Hausschweinen in Deutschland

Er sollte mit aller Kraft verhindert werden und doch ist der von vielen befürchtete Supergau nun eingetreten. Der Eintrag der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in...
Schild mit der Aufrschrift "Afrikanische Schweinepest - Sperrbezirk -" vor einem Wald

1.000 ASP-Fälle in Brandenburg

Wissenschaftler des Friedrich-Loeffler-Institut haben vor Kurzem den 1.000. Fall Afrikanischer Schweinepest in Brandenburg bestätigt. Mittlerweile sind fünf Landkreise betroffen. Die Kernzonen haben eine Fläche von...

Erste ASP-Kadaversuchhunde-Gespanne geprüft

Nach knapp zwei Monaten Ausbildung der künftigen Kadaversuchhunde-Gespanne fand am vergangenen Freitag die erste Prüfung statt. Am vergangenen Freitag haben die ersten fünf ASP-Kadaversuchhunde-Gespanne ihre...

ASP: Sachsen setzt Kadaverspürhunde zur Fallwildsuche ein

Das Auffinden von mit dem ASP-Virus infizierten Fallwild ist ein wichtiger Bestandteil der Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest, um die Infektionsketten zu unterbrechen, so das...
6 Hundegespanne bei der Ausbildung zum Kadaversuchhund in Brandenburg

LJV-Brandenburg beginnt ASP-Kadaversuchhundeausbildung

Zur Unterstützung bei der Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hat der Landesjagdverband Brandenburg begonnen, Kadaver-Suchhunde auszubilden. Am vergangenen Samstag hat der Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) mit...

ASP jetzt auch in Frankfurt (Oder)

Wie das nationale Referenzlabor am Friedrich-Loeffler-Institut gestern mitteilte, wurde das ASP-Virus bei einem Wildschwein-Kadaver im Bereich der nördlichen Oderwiesen, der Stadt Frankfurt (Oder) bestätigt. In...

ASP-Bekämpfung: Landkreis Oder-Spree brennt Schilf nieder

Im Landkreis Oder-Spree werden kommende Woche streifenweise kontrolliert Schilfgürtel in der Neuzeller Niederung abgebrannt, um das Schwarzwild einfacher und gezielter bejagen zu können. Hintergrund...

Bayern: Abschlussprüfung des Projekts „ASP-Kadaversuchhunde“

Fünf Hundegespanne konnten am 22. Februar 2021 erfolgreich die Prüfung zu ASP-Kadaversuchhunden auf dem vom Jagdgebrauchshundeverband Bayern e.V. (JGV) zur Verfügung gestellten Prüfungsgelände im...

ASP-Gefahr durch Großstadtsauen

Ahnungslose Berliner könnten zur Verbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) beitragen. Ministerin Klöckner fordert den Berliner Senat auf, sich stärker bei der Aufklärung der Bevölkerung zu...

NRW: Neue ASP-Jagdverordnung erlaubt Nachtzieltechnik

In Nordrhein-Westfalen ist der Einsatz von Nachtzieltechnik bei der Bejagung von Schwarzwild zukünftig erlaubt. Wie es in der Verordnung zur Änderung der ASP-Jagdverordnung Nordrhein-Westfalen vom...

Hessen: ASP im Lieferwagen

Im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle haben Zollfahnder im Landkreis Offenbach einen Lieferwagen aufgehalten, der mit kontaminierten Fleischprodukten beladen war. Bei einer Fahrzeugkontrolle im Landkreis Offenbach konnten...

Welche Folgen hat ASP für Revierinhaber?

Aktuell gibt es in Deutschland 556 nachgewiesene Fälle der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen - 537 davon in Brandenburg und 19 in Sachsen. Der DJV...

Fehlalarm: ASP-Fall in Potsdam nicht bestätigt

Der Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei einem verendeten Wildschwein in Potsdam Groß Glienicke hat sich laut Nationalem Referenzlabor nicht bestätigt. Die verendete Sau hatte...

ASP-Verdachtsfall in Potsdam

In Groß Glienicke, ein Ortsteil von Potsdam, besteht der Verdacht eines ASP-Falls bei einer verendeten Sau. Dies stellte das Landeslabor Berlin-Brandenburg fest. Der Kadaver wird...

LJV darf ASP-Suchhunde ausbilden

Die Ausbildung von Suchhunden zum Auffinden von Wildschweinkadavern in Brandenburg wird ab sofort auch dem Landesjagdverband (LJVB) übertragen. Die Ausbildung und die Ausrüstung der Suchhunde...

ASP: Mehr Geld für Wildschweinbeprobung in Hessen

In Hessen wird ab dem 1. Dezember 2020 die Aufwandsentschädigung für die ASP-Beprobung von tot aufgefunden Wildschweinen von 30 auf 50 Euro erhöht. Das...

ASP in Sachsen: Fallwildsuche erbrachte zwei weitere positive Befunde

Nach der Festlegung der Restriktionszonen wird in Sachsen seit dem 11. November verstärkt nach toten Wildschweinen gesucht. (Symbolbild: Markus Lück) Leider mit Erfolg. Neben mehreren negativ...

ASP: Sachsen baut festen Zaun

Um nach dem ersten Fall der Afrikanischer Schweinepest (ASP) das Infektionsgeschehen zu begrenzen, wird das Restriktionsgebiet im Landkreis Görlitz mit einem festen Zaun abgesichert. Ein...

ASP: Neue Rechtsgrundlage ermöglicht wildschweinfreies Gebiet

Mit der Verkündung im Bundesanzeiger am 9. November ist heute eine geänderte Schweinepest-Verordnung in Kraft getreten. Die Änderung der Schweinepest-Verordnung ermöglicht eine Reduzierung der Wildschweinepopulation...

Sachsen-Anhalt: ASP-Verdacht bestätigt sich nicht

Nachdem am Samstag auf einem Acker im Landkreis Harz vier tote Wildschweine gefunden wurden, geben die Behörden in Bezug auf einen möglichen ASP-Eintrag Entwarnung. Wie...

ASP erreicht Sachsen

Mit Sachsen hat die Afrikanische Schweinepest (ASP) jetzt nach Brandenburg ein zweites Bundesland erreicht. Wie das sächsische Sozialministerium heute mitteilte, hat sich der ASP-Verdacht bei...

ASP: alles im Griff?

Das Tempo neuer ASP-Funde in Brandenburg scheint sich zu verlangsamen. So wurde in den letzten drei Tagen lediglich ein weiteres Wildschwein entdeckt, bei dem sich...

Vier weitere ASP-Funde

Und auch heute ist die ASP-Fallzahl wieder angestiegen. Mit nun 69 infizierten Sauen wurde die Seuche bei vier weiteren Wildschweinen festgestellt, wie das Friedrich-Loeffler-Institut...

ASP in Deutschland: Fallzahl steigt auf 55

Bei zwei weiteren Wildschweinen in Brandenburg hat sich der Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bestätigt. Wie das Bundeslandwirtschaftsministerium informiert, hat das Friedrich-Loeffler-Institut die Tierseuche in...

ASP-Kadaver lag schon lange

Bei drei weiteren Wildschweinen hat sich der Verdacht auf Afrikanische Schweinepest (ASP) bestätigt. Es handelt sich bei allen drei um Fallwild, das in den bestehenden...

ASP-Seuchengebiet auf 2.200 Quadratkilometer ausgedehnt

Nach dem ersten Fund eines positiv auf Afrikanische Schweinepest getesteten Wildschweinkadavers in Brandenburg wurde ein gefährdetes Gebiet der Seuche eingerichtet. Gestern wurde dieses ASP-Gebiet auf...

ASP springt über 70 Km

Auch im Landkreis Märkisch-Oderland wurde jetzt die Afrikanische Schweinepest (ASP) bei einem Stück Schwarzwild nachgewiesen. Der neue Fundort liegt etwa 70 Kilometer nördlich von...

36 ASP-Fälle in Deutschland

Stand gestern Nachmittag sind es inzwischen 36 bestätigte ASP-Fälle bei Wildschweinen in Brandenburg. Damit sind seit unserer letzten Meldung vom 26. September 2020 noch mal...

ASP: „Todeszone“ geplant

Um eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) zu verhindern, wird in Brandenburg jetzt eine „weiße Zone“ eingerichtet, in der sämtliche Sauen erlegt werden. (Foto: Shutterstock) Laut...
Traktor beim Maisernten auf dem Feld

ASP-Gebiete in Brandenburg – Land- und Forstwirtschaft werden schrittweise erlaubt

34 positiv aus Afrikanische Schweinepest getestete Wildschwein-Kadaver wurden mittlerweile in Brandenburg gefunden. Land- und Forstwirtschaft sind seit dem ersten Fund in einer Gefährdungszone verboten....

ASP: Brandenburg baut festen Zaun

Zur Gefahrenabwehr gegen die Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) baut Brandenburg an der Grenze zu Polen einen festen, schwarzwildsicheren Wildschutzzaun (sogenanntes Knotengeflecht). Zur Gefahrenabwehr gegen...

ASP-Update: Neun weitere Fälle

Das Friedrich-Loeffler-Institut hat heute neun weitere Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Brandenburg bestätigt. Damit liegt die Gesamtzahl nun bei 29 Sauen. Alle...

Jetzt schon 20 ASP-Fälle

Die täglich steigenden ASP-Fallzahlen in Brandenburg lassen aufwerfen. Inzwischen sind es 20 Sauen, bei denen sich der Verdacht auf Afrikanische Schweinepest (ASP) bestätigte (Stand:...

ASP in Deutschland: jetzt schon 13 Fälle bestätigt!

Die Anzahl der ASP-Fälle hat sich nahezu verdoppelt. Das Friedrich-Loeffler-Institut bestätigt am Freitag sechs weitere Fälle von Afrikanischer Schweinepest bei Wildschweinen in Brandenburg. Aber noch...

DJV verabschiedet ASP-Forderungspapier

Das Präsidium des Deutschen Jagdverbands (DJV) hat heute ein Forderungspapier zur effektiven Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) verabschiedet. "Ein Flickenteppich von Vorschriften und Zuständigkeiten muss...
Totes auf einer Wiese

ASP-Infektionen bestätigt

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft informiert, dass sich der amtliche Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei fünf weiteren Wildschweinen in Brandenburg bestätigt hat....

Verdacht bestätigt: Erster ASP-Fall in Deutschland

Laut Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat das Friedrich-Loeffler-Institut heute morgen den amtlichen Verdacht auf die Afrikanische Schweinepest (ASP) bei dem aufgefundenen Wildschwein-Kadaver im Landkreis...

Erster ASP-Ausbruch in Deutschland?

Ein Wildschwein, das wenige Kilometer von der deutsch-polnischen Grenze im Spree-Neisse-Kreis verendet aufgefunden worden ist, ist womöglich mit ASP infiziert. Damit würde es sich...

Polen: ASP-Fallzahlen auf Rekordniveau

Medial wurde es in den vergangenen Monaten ruhig um die Afrikanische Schweinepest (ASP). Doch die Gefahr ist keineswegs gebannt. Ganz im Gegenteil! Die Gefahr einer...

SH: ASP-Maßnahmenpaket verlängert

Zur Vorbeugung gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) haben das schleswig-holsteinische Landwirtschaftsministerium, der Landkreistag sowie der Städteverband sich auf eine zweijährige Verlängerung des 2018 initiierten...

Mecklenburg-Vorpommern baut nun auch ASP-Zaun

Mecklenburg-Vorpommern baut nun auch eine temporäre Wildschutzbarriere zum Schutz vor der ASP. Das verkündete das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt in einer Pressemitteilung. Es sei...

ASP: Brandenburg setzt auf „feste“ Schutzzaunanlagen

Der Bundesrat hat sich am Freitag für einen Gesetzentwurf ausgesprochen der es erlauben soll, präventiv feste Schutzzäune gegen eine Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP)...

Polen: Keine Entspannung bei der ASP

Das Seuchengeschehen bei der Afrikanischen Schweinepest flaut in Polen nicht ab. Das berichtet topagrar online. Allein in der vorletzten Woche gab es 50 neue Funde...

ASP: Landwirte fordern Zaunanlage an der Grenze zu Polen

Der Landesbauernverband Brandenburg fordert eine feste Zaunanlage an der Grenze zu Polen. Damit soll das Risiko einer ASP-Einschleppung nach Brandenburg verringert werden. „Sinnvoll wäre zudem...

ASP: noch 10 km vor Deutschland

In Westpolen ist erneut ein ASP-infiziertes Wildschwein nur 10 km vor der deutschen Grenze entdeckt worden – die Seuche ist damit so nahe wie...

ASP: 23.000 Hausschweine in Westpolen gekeult

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist in einem Zuchtbetrieb mit rund 23.000 Hausschweinen in Niedoradz in der Woiwodschaft Lebus in Westpolen ausgebrochen. Das bestätigten die...

Sachsen – ASP-Schutzzaun fertiggestellt

Vor knapp 2 Monaten entschieden sich die Verantwortlichen in Sachsen, einen ASP-Schutzzaun zu errichten. Seit Freitag ist der Zaun nun fertiggestellt. Am 21. Januar hatte...

ASP-Zaun auf Rathausplatz

Vermutlich haben militante Tierschützer 22 Meter des ASP-Zauns zwischen Deutschland und Dänemark in der Nacht des 22. Februar abgebaut und anschließend andernorts wieder aufgebaut. Laut...

ASP-Impfstoff entwickelt

Forschern aus China ist es offenbar gelungen, den ersten wirksamen Impfstoff gegen die Afrikanische Schweinepest zu entwickeln. Wie agrarheute.com berichtet, konnte dieser Fortschritt erreicht werden,...

ASP-Gefahr in Sachsen: THW muss ran

Im Osten werden wieder Zäune errichtet. Wie das sächsische Sozialministerium heute mitteilt, startete der Aufbau von weiteren 80 Kilometer Schwarzwild-Zaun entlang der polnischen Grenze. Auch...

ASP: nur noch 12 Kilometer bis Deutschland

Südlich der polnischen Stadt Sorau haben Behörden bei einem Wildschwein das Virus der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nachgewiesen. Damit ist die Tierseuche nur noch rund 12...

Im ASP-Fall mit Schrot auf Sauen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat vor Kurzem eine ASP-Jagdverordnung beschlossen. Demnach sollen bei einem ASP-Ausbruch im betroffenen Gebiet unter anderen Sauen aller Altersklassen mit Schrot bejagt...

ASP: 21 Kilometer vor Deutschland

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist ein ganzes Stück näher an die Grenze zu Deutschland gerückt. Das Bundeslandwirtschaftsministerium berichtet am Donnerstag von insgesamt 8 weiteren ASP-Fällen...

Elektrozaun gegen ASP

Im Kampf gegen die ASP versucht das Land Brandenburg nun, infizierte Wildschweine mit elektrischen Wildschutzzäunen an einem Grenzübertritt zu hindern. Entlang der Oder-Neiße-Grenze sollen die...

ASP-Zaun fordert Opfer

Der erst kürzlich fertiggestellte Zaun an der deutsch-dänischen Grenze soll die afrikanische Schweinepest daran hindern, nach Dänemark zu gelangen. Doch diese drastische Maßnahme fordert...

ASP rückt immer näher

Neue Fälle der Afrikanischen Schweinepest in Polen lassen das Virus auf nur noch 40 Kilometer bis zur deutschen Grenze herankommen. Jetzt wird’s ernst! Wie das...

Dänemark: ASP-Zaunbau abgeschlossen

Knapp 10 Monate nach Baubeginn hat Dänemark seinen „Schwarzwilddichten“-Sicherheitszaun entlang der dänisch-deutschen Grenze jetzt fertig gestellt. Die Montagearbeiten am knapp 70 Kilometer langen Zaun wurden...

ASP – weiterer Fall in Grenznähe

Erneut wurde ein Fall der ASP in Polen nahe der Grenze zu Deutschland bestätigt. Nachdem vor wenigen Tagen bereits ein Fall der Afrikanischen Schweinepest nur...

ASP bedroht Brandenburg

Nur noch etwa 80 Kilometer entfernt von der Deutschen Grenze ist ein neuer ASP-Fall festgestellt worden. Wie das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mitteilt,...

ASP in Gatter bei Budapest

Nach einem DPA-Bericht ist in einem Schwarzwildgatter in Budakeszi in der Nähe von Budapest die Afrikanische Schweinepest (ASP) aufgetreten. Hunderte von Sauen seien verendet. Die...

Rheinland-Pfalz: Saujäger bei ASP Ausbruch gesucht

Wenn die Afrikanische Schweinepest in Rheinland-Pfalz ausbricht, dann werden kurzfristig Jägerinnen und Jäger mit viel Zeit für die Sauenjagd im Dienste des Allgemeinwohls gesucht. Deshalb...

Slowakei: ASP-Ausbruch in Zuchtbetrieb

Die Afrikanische Schweinepest hat jetzt auch die Slowakei erreicht. Alle Tiere der betroffenen Zuchteinrichtung mussten getötet werden. Außerdem wurde eine 3 Kilometer lange Schutzzone um...

ASP-Schutzjagd an der Grenze

Mit einem Grenzzaun und erhöhtem Jagddruck möchte sich Luxemburg vor einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) schützen. So wurde in der vergangenen Woche an der...

China: ASP außer Kontrolle

Die Afrikanische Schweinepest hat sich in China in den letzten Monaten massiv ausgeweitet. Inzwischen sind 31 der 33 Landesteile betroffen. Man geht davon aus, dass...

ASP-Impfstoff in Sicht?

Forscher auf der ganzen Welt sind schon seit Längerem auf der Suche nach einem Impfstoff gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP). Ein bulgarisches Pharmazieunternehmen ist bei...

Alternative Jagdmethoden zur ASP-Abwehr

Das Land Brandenburg beschäftigt sich angesichts einer „Ausnahmesituation“ beim Schwarzwild derzeit mit „alternativen Jagdmethoden“ zur ASP-Abwehr. Trotz der Rekordstrecke des Jagdjahres 2017/2018 seien die hohen...

ASP-Vorsorge: am Ball bleiben

Das Risiko eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Nordrhein-Westfalen ist unverändert hoch. Daher fordert das nordrhein-westfälische Umweltministerium weiterhin zu einem achtsamen und aufmerksamen Verhalten...

ASP: Bundesrat stimmt zu

Der Bundesrat hat der Änderung des Tiergesundheitsgesetzes (TierGesG) und des Bundesjagdgesetzes zugestimmt. Die Änderungen sind eine Reaktion auf die drohende Afrikanische Schweinepest (ASP) und gelten...

ASP: Belgien lockert Maßnahmen

Im Kampf gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest hat Belgien seine Maßnahmen gelockert. Die belgischen Behörden haben das etwa 63.000 Hektar umfassende Sperrgebiet im Süden...

Immer mehr ASP-Fälle in Belgien

Seit den Meldungen über die ersten Fälle der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in West-Europa scheint es (zum Glück) ruhiger geworden. Doch die Ruhe trügt: Laut belgischen...

ASP: Bundestag beschließt gesetzliche Änderungen

Gestern hat der Deutsche Bundestag Änderungen des Tiergesundheitsgesetzes (TierGesG) und des Bundesjagdgesetzes verabschiedet. Die Änderungen sind eine Reaktion auf die drohende Afrikanische Schweinepest (ASP) und...

Belgien: ASP-Update

Vor knapp 2 Wochen berichteten wir erstmals vom ASP-Ausbruch in Belgien. Insgesamt wurden seit dem 13. September 2018 bislang 9 Fälle von Afrikanischer Schweinepest...

ASP: 60 km vor Deutschland

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist jetzt auch in Westeuropa angekommen. Etwa 60 Kilometer entfernt der Deutschen Grenze, wurden am gestrigen Donnerstagabend in Belgien im Dreiländereck...

Erster ASP-Ausbruch in Bulgarien

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist erstmals in Bulgarien nachgewiesen worden. Bisher wurden sieben Fälle von ASP bei Hausschweinen in Bulgarien nachgewiesen (Quelle: Rolfes/DJV) Das bestätigte die...

ASP im Schweinebetrieb

In Rumäniens größtem Schweine-Zuchtbetrieb im Landkreis Braila ist die Afrikanische Schweinepest (ASP) ausgebrochen. In den Stallungen werden 140.000 Schweine gehalten. ASP-Ausbrüche im größtem Schweine-Zuchtbetrieb Rumäniens...

ASP: DJV kritisiert Regierungspläne

Die Bundesregierung hat vergangene Woche einen Gesetzentwurf zur Änderung des Tiergesundheits- und Bundesjagdgesetzes beschlossen. Damit sollen Behörden schneller reagieren können, um die Afrikanische Schweinepest (ASP)...

Dänemark: 70 Km Zaun gegen ASP

Dänemark zäunt sich ab: Aus Angst vor Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) plant unser Nachbarland einen Wildschweindichten-Sicherheitszaun an der Grenze zu Deutschland. Nachdem das dänische...
Wildschwein

ASP: 1. Fall in Ungarn

Das Friedrich-Loeffler-Institut hat heute den 1. Fall der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Ungarn bestätigt. Der Deutsche Jagdverband ruft Jagdreisende nach Ungarn zu größtmöglicher Vorsicht...

ASP: Achtung – Waldarbeiter aus Osteuropa als Übertragungsweg

Fernfahrer aus Osteuropa gelten als potentielle Überträger der Afrikanischen Schweinepest aus ihren Heimatländern. Entlang der Autobahnen warnen deshalb mehrsprachige Poster davor, Butterbrote mit Wurst und...
Fernfahrerstammtisch

Polizei klärt am Fernfahrerstammtisch über ASP auf

Die Autobahnpolizei Sittensen informiert, im Rahmen von Kontrollen und Streifenfahrten, derzeit gezielt osteuropäische Fernfahrer über die Gefahren der Afrikanischen Schweinepest (ASP). Diese spezielle und brisante...

ASP-Interview mit Dr. Hartmann

Die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT) hat vergangene Woche ein Positionspapier zum Umgang mit Wildschweinen im Zuge der Diskussion um die Afrikanische Schweinepest (ASP)...
Wildschwein

Fragen und Antworten zur ASP

Aufgrund des medialen Interesses hat der Deutsche Jagdverband die häufigsten Fragen zum Thema Afrikanische Schweinepest (ASP) in einem Faktenpapier beantwortet. Was sind die Symptome der...
50 Euro-Schein und 2 Wildschweine

Hamburg zahlt für Mithilfe gegen ASP

Mehrfach haben wir bereits über Maßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest aus diversen Bundesländern berichtet. Nun haben die Zuständigen auch in Hamburg reagiert. Per Allgemeinverfügung wurde...
Frischlinge

Landesjagdgesetz Sachsen – Änderung wegen ASP

Geht es nach dem Willen der regierungsbildenden Fraktionen (CDU, SPD), werden die Jäger in Sachsen bald ein neues Landesjagdgesetz bekommen. Hauptgrund für diverse geplante Änderungen...
Wildschweine

Gemeinsam gegen ASP

Gemeinsame Erklärung von BJV und Staatsforsten: Jagdverband und Staatsforsten kooperieren im Kampf gegen Afrikanische Schweinepest. BJV Präsident Prof Dr. Jürgen Vocke und Vorstandsvorsitzender der Bayerischen...

Bayern: Ministerrat beschließt ASP-Maßnahmenpaket

Der bayerische Ministerrat hat heute ein Gesamtpaket zur Prävention gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) beschlossen. Das Maßnahmenpaket umfasst unter anderem mehrsprachige Aufklärungskampagnen, gezielte Kontrollen der...
Karte ASP

ASP rückt näher

In der polnischen Hauptstadt Warschau gab es 2 weitere Fälle der Afrikanischen Schweinepest. Karte: ASP im Baltikum, in Polen, der Tschechischen Republik, Rumänien und der...
Wildschwein

2 Millionen gegen ASP

Weil die Afrikanische Schweinepest immer näher rückt, sollen nun 2 Millionen Euro investiert werden. Der Landwirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Till Backhaus (SPD) möchte 2 Millionen...

Immer näher: ASP erreicht Tschechien

Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet von den ersten beiden Fällen der Afrikanischen Schweinepest in der Tschechischen Republik. Entdeckt worden seien 2 infizierte Wildschweine, wobei der nächstgelegene...

Afrikanische Schweinepest (ASP) kommt näher

Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis uns das ASP-Virus in Deutschland erreicht....

Jetzt auch Hausschweine von ASP betroffen

In Polen ist die afrikanische Schweinepest (ASP) nun auch bei einem Hausschwein nachgewiesen worden. Das Bundeslandwirtschaftsministerium bestätigte...

ASP-Aufklärung auf Hegeschauen

Der Bayerische Jagdverband (BJV) ruft seine Kreisgruppen und Hegegemeinschaften auf, die Hegeschauen zu nutzen, um die...

Kampagne gegen ASP-Ausbreitung

Um eine Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nach Deutschland zu verhindern, hat das Bundesministerium für Ernährung...

Fünf Rehe in einer Nacht gewildert

In Großenaspe in der Nähe der A7 bei Neumünster (Schleswig-Holstein) wurde ein Jäger mit seiner Tochter Zeuge, wie Wilderer in der zweiten Kalenderwoche fünf...

Tierschutz ade?

Brandenburgs Landwirtschaftsministerium hat wiederholt Schonzeitaufhebungen für manche Schalenwildarten erlassen. Dabei werden tierschutzrelevante Überlegungen unter dem Deckmantel der ASP völlig außer Acht gelassen. Das brandenburgische Ministerium...
Bache hinter einem Baum im Wald

Brandenburg – 3,3 Millionen Euro Erlegungsprämie für Sauen

Zum Ende des Jagdjahres 2020/21 ist die landesweite allgemeine Erlegungsprämie für Schwarzwild ausgelaufen. In den drei Jahren ihrer Gültigkeit zahlte das Land Brandenburg insgesamt...

Der richtige Waffenschrank

Der Kauf eines Waffenschrankes ist meistens eine Anschaffung fürs Leben. Tresorexperte und Jäger Leonard Thiele von Hartmann Tresore erklärt, was wichtig ist. Das weiß vermutlich...

188.000 Euro für Kühlkapazitäten

Im Kampf gegen eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest hat das Brandenburger Landwirtschaftsministerium weitere Unterstützung zugesagt. Das Landwirtschaftsministerium fördert auf Antrag des Landesjagdverbandes die Anschaffung von...

Wundersamer Wilderer

Auf der Schwäbischen Alb geht ein besonders unheimlicher Wilddieb um, der seine Beute weder aufbricht, noch abtransportiert, sondern gut sichtbar in der Nähe befestigter...

Brandenburg: Rekord bei Jägerprüfungen

Mit mehr als 1.100 Prüfungen wurden in Brandenburg in diesem Jahr so viele Jägerprüfungen abgelegt wie noch nie. Die Jagd in Brandenburg wird deutlich jünger...

Biosicherheit bei der Jagd einhalten

Vergangene Woche haben Behörden vier Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Mecklenburg-Vorpommern amtlich bestätigt. ASP-Eindämmung: Der DJV bittet Jäger, Biosicherheit auf Drückjagden einzuhalten....

Pferd & Jagd 2021: abgesagt!

Zum zweiten Mal in Folge wird die Messe Pferd & Jagd abgesagt. „Aufgrund der weiter steigenden Infektionszahlen sowie den damit verbundenen Corona-Maßnahmen hat sich die...

Thüringen: Reifenstecher sabotiert Gesellschaftsjagd

In diesem Fall scheint ein Zusammenhang durchaus wahrscheinlich… Hinweise werden von der Polizeiinspektion Saale-Orla unter der Telefonnummer 03663-4310 entgegengenommen. (Symbolbild: Christian Bollow/Pixabay) Neustadt an der Orla...

Nachlese zur Schorlemer-HZP 2021

Die Schorlemer Herbstzuchtprüfung ist die Ausleseprüfung des Vereins Deutsch Langhaar. Ein Rückblick auf die Prüfung in diesem Jahr: Suchensiegerin Katrin Stahl mit Isgard vom Rodekopp...

Sachsenweite Untersuchungspflicht für erlegte Wildschweine

Sachsen weitet sein ASP-Frühwarnsystem aus: Das ASP-Frühwarnsystem auf ganz Sachsen erweitert und mit einer entsprechenden Aufwandsentschädigung honoriert. (Foto: Lukas Braunroth) Das bestehende ASP-Frühwarnsystem, welches erst am...

Sachsen: Hoher Konkurrenzdruck unter Wölfen

Das Landesumweltamt hat neue Ergebnisse zur Entwicklung des sächsischen Wolfsvorkommens veröffentlicht. (Foto: Shutterstock) Demnach ist die Anzahl der bestätigten Wolfsterritorien im Monitoringjahr 2020/2021, von 31 auf...

Pürzelprämie in der Uckermark

Der Landkreis Uckermark (Brandenburg) führt bis zum 15. Februar 2022 erneut die Pürzelprämie ein. Foto: Jürgen Weber Diesmal liegt die Prämie bei 50 Euro je erlegtem...

Brandenburg: Streckenergebnisse überwiegend rückläufig

Nach dem Rekordergebnis der Schwarzwildstrecke im letzten Jahr mit mehr als 102.000 Stück wurden im Jagdjahr 2020/2021 nur 90.306 Stück Schwarzwild in Brandenburg erlegt,...

MV: Doppelt hält besser

Auch wenn Mecklenburg-Vorpommern (MV) von einem ASP-Eintrag bislang verschont geblieben ist. Für einen besseren Schutz der Außengrenze zu Polen soll jetzt dennoch ein weiterer...

Zustimmung für neuen Wolfsmanagementplan

Beim Umgang mit dem Wolf in Mecklenburg-Vorpommern haben sich die Interessengruppen auf einen neuen Managementplan geeinigt. Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) unterzeichnete ihn...

DJZ-Heftvorschau 10/2021

Die neue DJZ erscheint am 22. September 2021. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...
Polizei

Jagdaufseher verunfallt

In Brand (Österreich) ist am vergangenen Montag ein Jagdaufseher mit seinem Fahrzeug tödlich verunglückt. Der 49-jährige Weidmann ist laut der Polizei Vorarlberg aus unbekannten Gründen...
Tresor

So verwahren Sie Ihr Jagdgewehr richtig

Ein Waffenbesitzer muss nachweisen können, dass seine Schusswaffe und die Munition ordnungsgemäß und sicher verwahrt ist. Die gesetzeskonforme Waffenaufbewahrung ist Voraussetzung für den Erwerb...
Symbolbild Polizei

Weidmann rettet Schwerverletzten

Ein Weidmann aus Kärnten fand in der Nacht vom 29. August ein Fahrzeugwrack vor. Laut der Polizei war der Fahrzeuglenker von der Fahrbahn abgekommen und...

Schlechte Äsung für den Hasen?

Wenn die Ursachen für den eingetretenen Rückgang des Hasen diskutiert werden, dann wird regelmäßig unter anderem darauf verwiesen, dass die Äsung für ihn schlechter...
Polizeiauto

Düsseldorf: Polizei stellt 70 Langwaffen sicher

Die Polizei Wuppertal hat bei einem 56-Jährigen aus Himmelgeist 70 Langwaffen sichergestellt, für die keine waffenrechtliche Erlaubnis vorhanden war. Wegen waffenrechtlicher Verstöße waren Beamte des...
Rötelmaus

Hohe Verbreitung des Hantavirus

Bis zu 92 Prozent der Rötelmäuse im Landkreis Osnabrück tragen Hantaviren in sich, die beim Menschen starke grippeähnliche Krankheiten auslösen können. Einwohner*innen des Landkreises...

Staupe in Stade

Im niedersächsischen Landkreis Stade wurden in den letzten Wochen fünf Füchse erlegt, die sich verhaltensauffällig verhielten. (Foto: Shutterstock) Wie der Landkreis Stade am Donnerstag meldete, liegen...
Rehbock mit roten Augen

Rehbockangriff auf Wandererin

Am 22. Juli wurden drei Wandererinnen im Thiersee - Landl (Tirol) von einem Rehbock angegriffen. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich die Attacke gegen 16.15...

DJV fordert Platz im Krisenstab

Mit dem Eintrag der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Hausschweinbestände hat die Tierseuche in Deutschland die nächste Eskalationsstufe erreicht. Von ASP zuerst betroffen: extensive Haltungsformen wie...

Ihre Erwartungen an die neue Bundesregierung

Die Jagd im Wandel: Neues Waffenrecht, Reform des Bundesjagdgesetzes, „Wald vor Wild“, Klimapolitik, Wolfsproblematik, Nachtzieltechnik, Jagdzeiten, ASP und vieles mehr. Wir fragen nicht die Politiker,...

Jäger von Hochstand erschlagen

In Braunau (Österreich) wurde ein Weidmann in der Nacht auf Samstag von einem Hochsitz erschlagen. Laut der Polizei befand sich der 38-jährige gerade in der...

Brandenburg: Weitere Kadaversuchhunde im Einsatz

Anfang Mai fand die erste Prüfung im Rahmen der vom Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) durchgeführten ASP-Kadaversuchhundeausbildung statt. Die ASP-Kadaversuchhunde-Ausbildung des Landesjagdverband Brandenburg ist praxisorientiert und beispielhaft....
Kühlkammer

MV: Förderung von Kühltechnik

Laut einer Pressemeldung des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt können sich Jäger in Mecklenburg-Vorpommern (MV) die Anschaffung von Kühltechnik fördern lassen. Es gelten folgende Bedingungen: ...
Sauen

Italien: Frau von Sauen überfallen

Ein am 15. Mai veröffentlichtes Video zeigt eine Rotte, die eine Frau auf einem Parkplatz bedrängt. Die Aufnahmen sind in Formello (Vorort von Rom) entstanden....

LJVB-Präsident im Amt bestätigt

In einer Online-Delegiertenversammlung wurde der bisherige Präsident des Landesjagdverband Brandenburg (LJVB), Dr. Dirk-Henner Wellershoff wiedergewählt. Über 200 Delegierte waren angemeldet. LJVB-Präsident Dr. Dirk-Henner Wellershoff wurde...

LJV Brandenburg: Jagd im Landesforst privatisieren!

In einem Schreiben an den Forstausschuss der obersten Forstbehörde des Landes Brandenburg vom 2. Mai schlägt LJV Präsident Dirk-Henner Wellershoff die Privatisierung der Jagd...
Rettungshubschrauber

Paderborn: Jäger hilft Unfallopfer

Ein 47-jähriger Waidmann fand am Dienstag (27. April) einen verunglückten Radfahrer und alarmierte den Rettungsdienst. Laut dem Westfalen-Blatt ist der Mountainbiker gestürzt und mehrere Meter...

Bundesregierung bestätigt Einzeljagd trotz Ausgangssperren

In einem Rundschreiben an die obersten Jagdbehörden der Bundesländer hat das Bundeslandwirtschaftsministerium (in Abstimmung mit dem Innen- und dem Gesundheitsministerium) bestätigt, dass die Einzeljagd...

Jagd trotz Ausgangssperre weiterhin möglich

Der Bundestag hat gestern eine bundesweite "Notbremse" zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen. Der DJV hatte auf die hohe Bedeutung und Notwendigkeit der Jagd hingewiesen, insbesondere...
Straßenschild mit der Aufschrift "Ausgangssperre"

DJV-Forderung: Keine Ausgangssperre für Jäger

DJV fordert: Einzeljagd muss weiter uneingeschränkt möglich sein. Ausnahmeregelung sollte im Gesetz stehen. Bundesministerien haben Bedeutung der Jagd bereits im Frühjahr 2020 hervorgehoben. Zur Bekämpfung...

Bedroht neue Krankheit heimisches Schalenwild?

Die Chronische Auszehrungskrankheit wurde 2016 innerhalb Europas erstmals in skandinavischen Rentierbeständen registriert. Seither gibt es immer wieder Nachweise dieser unheilbaren Erkrankung bei Wildwiederkäuern. Forscher...
Wildschwein auf einer Straße

„Randalewutzen“ in Karlsruhe

Gleich mehrere Wildschweine sorgten am vergangenen Freitag-Mittag im Stadtgebiet Karlsruhe (Baden-Württemberg) für mächtig Wirbel. Alles begann am KIT-Campus nahe des Durlacher Tors. Passanten hatten dort...

Brandenburg: Krisenstab entgleitet Seuchengeschehen

Nachdem in den Landkreisen Märkisch-Oderland und Spree-Neiße Wildschweinkadaver außerhalb der Kernzone positiv auf Afrikanische Schweinepest (ASP) beprobt wurden, übt der Landesjagdverband Brandenburg an der...

Thüringen: Viel Kritik an Jagdzeitenänderungen Rehwild, aber auch Zuspruch

Ein Verordnungsentwurf des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft sieht eine zeitlich befristete Verkürzung der Schonzeit auf Böcke und Schmalrehe auf den 31. März...

Nachtsichttechnik: was ist in NRW erlaubt?

Der LJV NRW hat über den Einsatz von Nachtsichttechnik bei der nächtlichen Schussabgabe in seinen Gremien lange diskutiert und seine Positionierung ausführlich erörtert, da...

NRW: Erlaubte Nachtsichttechnik „heiß“ diskutiert

In Nordrhein-Westfalen ist seit Samstag eine neue ASP-Jagdverordnung in Kraft getreten. Auch unter Jägern nicht unumstrittene Nachtsichttechnik: NRW lässt Restlichtverstärker für die Schwarzwildbejagung unter Auflagen...

Sachsen muss Restriktionszonen deutlich vergrößern

Nach dem Fund eines infizierten Wildschweinkadavers außerhalb des bisherigen gefährdeten Gebiets hat der Freistaat reagiert und seine für die Eindämmung der Afrikanischen Schweinepest (ASP)...

Neues von HAGOPUR

Seit dem 10. September wissen wir, dass Afrikanische Schweinepest in Deutschland /Brandenburg angekommen ist. Mittlerweile hat sie auch in Sachsen Einzug gehalten. Die Produktpalette...
Jagdhund im Einsatz

Thüringen: Jagdprämie wird auch 2021 gezahlt

Um den Einfall und die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu verhindern, will das Land Thüringen an den Prämien für die Jagd auf Schwarzwild auch...

Brandenburg: Verlängerte Jagdzeit auf Schalenwild

Die oberste Jagdbehörde hat die Jagdzeit auf Schalenwild in den Landkreisen und kreisfreien Städten, die von Restriktionszonen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) betroffen sind, um...

Sachsen: Restriktionsgebiet wird vergrößert

Um die Ausbreitung der ASP weiter zu verhindern, werden die Restriktionszonen im Landkreis Görlitz neu festgelegt. Laut einer Pressemitteilung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales...

Sachsen zahlt Entnahmeprämie von 150 Euro pro Wildschwein

Der Freistaat Sachsen legt die Restriktionszonen im Landkreis Görlitz neu fest, um eine weitere Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) zu verhindern, berichtet das Sächsische...

BW: Nächtliche Ausgangssperren und Jagd

Die nächtliche Jagdausübung ist derzeit in einigen Gebieten nur über die Jagdvereinigungen in Baden-Württemberg möglich. Gerade vor dem Hintergrund der ASP ist die verstärkte Bejagung...

Biogas kann Artenschutz

Bei der Novellierung des EEGs fordert das Netzwerk Lebensraum Feldflur, ökologisch sinnvolle Maßnahmen zu fördern. Der Anbau von Wildpflanzen steigert die Artenvielfalt und ist ökologisch...

DJZ-Heftvorschau 12/2020

Die neue DJZ erscheint am 25. November 2020. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Brandenburg: Abgabeprämie für Schwarzwild

Ab heute (9. November 2020) können Jäger erlegtes und nicht vermarktungsfähiges Schwarzwild aus den Pufferzonen der ASP-Gebiete zu den Sammelstellen der Landkreise bringen. Für Wildschweine...

Totes Wildschwein gefunden – Was tun?

Früherkennung ist das Wichtigste um die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) zu verhindern. Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat ein Infoposter veröffentlicht, das richtiges Verhalten erklärt,...

Jagen im Corona-Lockdown

Die Verunsicherung unter den Jägern ist groß. Sind Drückjagden vor dem Hintergrund der aktuell deutschlandweit geltenden Corona-Schutzmaßnahmen überhaupt noch möglich? Gibt es Begrenzungen der Teilnehmerzahl?...

NRW erlaubt Drückjagden trotz Corona-Lockdown

In Nordrhein-Westfalen dürfen weiterhin Drückjagden während des Corona-Lockwdowns im November stattfinden. Das bestätigte das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS NRW) auf Anfrage...

Keine Jagdgäste aus Corona-Risikogebieten

Jäger, die in Corona-Risikogebieten wohnen, müssen sich darauf einstellen, von Drückjagden der Landes- und Bundesforsten ausgeladen zu werden. Diese unterliegen ja ohnehin strengen Corona-Regelungen. Ein...

Hirsch forkelt Auto

Eine Fordfahrerin kollidierte am Samstagabend, den 10. Oktober, mit einem Rothirsch zwischen Weidelbach und Oberroßbach und meldete dies sofort telefonisch dem Dillenburger Ordnungshüter. Kurz...
Ein Wildschwein im Schilf

Afrikanische Schweinepest: 10 weitere Fälle bestätigt

Die Afrikanische Schweinepest greift weiter um sich. Aktuelle Untersuchungsergebnisse haben den ASP-Verdacht bei 10 weiteren Stück Schwarzwild bestätigt. Insgesamt gibt es demnach 65 bestätigte...

Agrarministerkonferenz beschließt Waldprämie

Der Deutsche Jagdverband (DJV) begrüßt die Förderung des Waldumbaus nach ökologischen Gesichtspunkten. Diesen habe die Agrarministerkonferenz (AMK) beschlossen. Die Förderkriterien soll eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe entwickeln, die...

DBV und DJV fordern koordiniertes Vorgehen

Anlässlich der Agrarministerkonferenz im Saarland fordern der Deutsche Bauernverband (DBV) und der Deutsche Jagdverband (DJV) ein koordiniertes Vorgehen gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP): Anlässlich der...

Jäger erlegen 856.000 Wildschweine

Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat die vorläufige Jagdstatistik für Wildschweine ausgewertet und eine erste Hochrechnung für Deutschland gemacht. Nach einer ersten Hochrechnung haben die Jäger...
Portrait eines toten Frischlings

Afrikanische Schweinepest greift weiter um sich

Nachdem vor wenigen Tagen erstmals die Afrikanische Schweinepest bei einem Wildschwein in Deutschland nachgewiesen wurde, sind gestern 5 weitere Sauen aus dem Landkreis Oder-Spree...

Mehr Sicht im Dunkeln

Präsidium und Landesvorstand des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen haben sich am 19. August für eine Weiterentwicklung der LJV-Position zum Einsatz von Nachtzieltechnik (Dual-Use Geräte in Verbindung...

Jagdschein auf Bewährung

Der Bundesverband deutscher Berufsjäger (BDB) hat in einem Positionspapier vom 4. August gefordert, den Jagdschein zunächst auf Probe zu vergeben. Hintergrund ist, dass viele Jungjäger...

Thüringen: deutlich mehr Sauen

Auch die Jäger in Thüringen können auf ein sehr erfolgreiches Jagdjahr 2019/2020 zurückblicken. Wie das Agrarministerium am Freitag mitteilte, kletterte die Schwarzwildstrecke auf 45.814 Sauen,...

Bunte Biomasse: Blühflächen statt Mais

Das Projekt Bunte Biomasse wächst weiter: Der Landkreis Paderborn stellt jetzt Gelder bereit, damit 50 Hektar mehrjährige, ertragreiche Wildpflanzenmischungen für die Biogasproduktion angebaut werden. Teilnehmende...

Feuerwehr rettet Bussard

Tierischer Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr am Montag in Bedburg-Hau in Nordrhein-Westfalen. Feuerwehr rettet verletzten Bussard (Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau) Zwei Radfahrer entdeckten einen verletzten Bussard...

Für Jäger und Naturschützer

Sven Herzog: „Wildtiermanagement – Grundlagen und Praxis“. 264 Seiten, 125 Farbabbildungen, Hardcover. ISBN: 978-3-494-01714-3. Quelle & Meyer Verlag, Wiebelsheim. www. quelle-meyer.de. Preis: 39,95 EuroEin...

Nachsuchengespanne

Hier finden Sie Kontaktdaten zu Nachsuchengespannen in Ihrer Nähe. Gerne nimmt die DJZ auch Sie in diese...

Bayern: Startschuss für Wolfsforschungsprojekt

Nachdem der Wolf auch in bayerischen Wäldern wieder anzutreffen ist, hat das Konfliktpotenzial enorm zugenommen. Forstministerin Kaniber startet Forschungsprojekt im Veldensteiner Forst: Mit Hilfe von...

Vergiftete Rotmilane: Jetzt 5.500 Euro Belohnung

Der Landesjagdverband Schleswig-Holstein hatte eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro für Hinweise ausgelobt, die zur Aufklärung verschiedener Vergiftungsfälle geschützter Greifvögel führen. Dank der...

Bayern: Wilderer soll Waffen abgeben

Der Bayerische Jagdverband (BJV) fordert harte Konsequenzen für Wilderer im Landkreis Rottal-Inn. Respektloser Umgang mit Wildtieren darf nicht einfach hingenommen werden (Pressefoto: BJV) Ein Vorfall von...

Bayern: Landkreis zahlt Abschussprämie

Der Landkreis Traunstein hat sich zur Zahlung einer Aufwandsentschädigung von bis zu 100 Euro entschlossen, um die Jäger bei der Reduzierung der Wildschweindichte zu...

Befreiung der Jäger von der Ausgangssperre ist notwendig

Die Befreiung der Jäger von der allgemeinen Ausgangssperre im Zuge des Kampfes gegen das Coronavirus ist aus Sicht des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL)  gerechtfertigt. Dies geht...

LJV stellt Argumentationsliste zur Verfügung

Der Landesjagdverband Hessen hat seinen Mitgliedern eine Argumentationsliste zur vorverlegten Jagdzeit zur Information zur Verfügung gestellt: Jeder hat es selbst in der Hand, zu welchem...

DJZ-Heftvorschau 4/2020

Die neue DJZ erscheint am 25. März 2020. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Frankreich: Misthaufen als Dankeschön!

In der Nacht vom 4. auf den 5. März haben Schweinezüchter mit einem Haufen Mist und Reifen den Eingang zum Hauptquartier des Jagdverbandes Meurthe-et-Moselle...

DJZ-Heftvorschau 2/2020

Die neue DJZ erscheint am 29. Januar 2020. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe …Aktuelle Jagdzeiten und den Mondhelligkeitskalender...

Bayern: Abschussprämie – mehr Geld für erlegte Sauen

Die bayerische Staatsregierung erhöht die Abschussprämie für Sauen von 20 auf 100 Euro, um einen Ausbruch der ASP im Freistaat zu verhindern. Das gab...

BDB: Sonderjagdrecht verstößt gegen Tierschutz

Die Landesregierung in NRW plant ein Sonderjagdrecht zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest bei einem entsprechenden Seuchenausbruch. Unter anderem soll die Aufhebung der Schonzeit für...

Sophie Award 2020

Der Deutsche Jagdverband und die Firma Jagdstolz haben 2019 gemeinsam den Amateurfilmpreis Sophie Award ins Leben gerufen. Deutschlands größtes Jagdfilm Event geht 2020 in...

Staupewelle in Leverkusen – Hundehalter aufgepasst!

In den vergangenen Wochen wurden in Leverkusen immer wieder mit Staupe infizierte Füchse beobachtet und erlöst. Am gestrigen Montagmorgen stand nun ein infizierter Fuchs...

Saujagd-Pflicht in Brandenburg

In Vorbereitung auf die nahende ASP hat die brandenburgische Landesregierung eine flächendeckende Schwarzwildbejagung in Grenznähe angeordnet. Sieben Landkreise und zwei Städte in der Nähe der...

Radfahrer prallt mit Reh zusammen

Ein 18-jähriger Radfahrer aus Lemförde ist am späten Montagabend in Haldem (Stemwede/Nordrhein-Westfalen) mit einem Stück Rehwild kollidiert. Polizeiangaben zufolge war der Teenager nach getaner Arbeit...
In vielen Bundesländern dürfen WIldschweine bei der Jagd in der Nacht mit einer Taschenlampe angestrahlt werden

Auf Sau im Lampenlicht

Seit Ende August 2017 ist die Sauenjagd im Taschenlampenlicht in Rheinland-Pfalz erlaubt. Erfahrungen gibt es dazu bislang wenige. Die Redaktion machte sich deshalb mit...

LJT-Saarland: Einigkeit bei Nachtzieloptik

Als letzter Landesjagdverband Deutschlands hielt die Vereinigung der Jäger des Saarlandes am vergangenen Wochenende ihren diesjährigen Landesjägertag in Eppenborn ab. Bei brütender Hitze nahmen etwa...

Jäger findet Unfall-Opfer

Der Grünrock war Donnerstagmorgen in seinem Revier bei Kolitzheim (Landkreis Schweinfurt/Bayern) unterwegs, als er Schleuderspuren eines Autos auf dem Asphalt bemerkte. Der Jäger folgte...

Intensiv + waidgerecht auf Schwarzwild

Am 30. Juli 2019 trat die zweite Verordnung zur Änderung der Landesjagdzeitenverordnung in Kraft, so der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen in einer Mitteilung. Insbesondere werde dadurch das...

Lada 4×4 Urban im Praxistest

Wohl den meisten Jägern dürfte der Lada Niva als Revierkutsche ein Begriff sein. Kaum ein Gelände ist mit dieser russischen Robustheit nicht befahrbar. Mit...

Ein Fendt 1050 Vario in 9,3×62

Wie kann man das Engagement der Jäger und Landwirte für Lebensraum und Artenvielfalt am Besten unterstützen? Diese Frage haben Fendt und J. P. Sauer...

Traumhochzeit, Märchenschlösser, blaues Jägerblut und große Liebe

Am Samstag, den 18. Mai 2019 gab Philipp Prinz von Thurn und Taxis seiner großen Liebe Alessandra Charlotte Caspari, sein kirchliches Jawort. Die standesamtliche...
Alexander Schwab

Landesjägertag Sachsen-Anhalt – Alle Anträge genehmigt

Neben den üblichen Themen wie ASP und Wolf kamen auch die Jagdzeit des Rehs und die Problematik mit der Sozialversicherung zur Sprache. In Vertretung für...
Reinhold Feichtner

Saarland: Landesjägermeister verstorben

Im Alter von fast 89 Jahren verstarb am 22. März der Landesjägermeister a.D. Reinhold Feichtner. Reinhold Feichtner, geboren am 17.04.1930, legte im Jahr 1958 seine...

Brandenburg erlaubt Bogenjagd

Zur Reduzierung der Schwarzwildbestände wird in Brandenburg in Kürze auch mit Pfeil und Bogen gejagt. Bei der Bogenjagd muss der Jäger sehr nahe ans Wild...

Zaun ja – aber mobil

Der 70 km lange Grenzzaun, der von den Dänen an der deutschen Grenze zur Zeit errichtet wird, findet ein sehr unterschiedliches Echo in der...

Welches Zielfernrohr?

-Anzeige- Das Zielfernrohr ist eines der wichtigsten Utensilien des Jägers. Nur eine hochwertige Optik mit ebensolcher Montage ist in der Lage, die Präzision einer Waffe...
Wildschweine

Update Sauen-Rekordstrecke

836.865 Wildschweine haben die Jäger in der Saison 2017/18 erlegt. Das sind knapp 42 Prozent mehr als im Vorjahr. Etwa 16,7 Millionen Stunden jagdlicher Einsatz...

Empfehlungen für die Bundesregierung

Der Deutsche Jagdrechtstag hat bei seiner jährlichen Tagung in Berlin zu aktuellen jagdrechtlichen Fragen mit Empfehlungen für die Bundesregierung ein Resümee seiner Beratungen gezogen. Im...

DJZ-Heftvorschau 11/2018

Die neue DJZ erscheint am 30. Oktober 2018. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe … Hier können Sie die...

DJZ-Heftvorschau 8/2018

Die neue DJZ erscheint am 25. Juli 2018. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe … Hier können Sie die...

RLP: „Kleine Kugel“ auf Gestreifte

Ab sofort dürfen Jäger mit „kleiner Kugel“ Jagd auf gestreifte Frischlinge machen. Das hat die obere Jagbehörde per Allgemeinverfügung entschieden, wie der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz mitteilt. Geschosse,...

Fangjagd

Welche Fanggeräte dürfen in Ihrem Bundesland verwendet werden? Sind Totfanggeräte zulässig? Ist ein zusätzlicher Sachkundenachweis zum Ausüben der Fangjagd Voraussetzung? » DJZ: Übersicht zur Fangjagd:...

DJZ-Heftvorschau 7/2018

Die neue DJZ erscheint am 27. Juni 2018. Keine DJZ am Kiosk? Hier gibt es die Deutsche Jagdzeitung in Ihrer Nähe … Hier können Sie die...

Bundesjägertag 2018

Etwa 400 Delegierte und Gäste besuchten Mitte Juni den diesjährigen Bundesjägertag in Bremen. (Fotos: Falk Haacker) Schwerpunkte waren ein Wiesenbrüterschutzprojekt im Bremer Blockland und eine Podiumsdiskussion...

BdB – „Nicht jeder Jäger ist ein Jäger”

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Deutscher Berufsjäger (BdB) fand Anfang Juni im oberpfälzischen Städtchen Erbendorf sowie im nahegelegenen Friedenfels (Landkreis Tischenreuth/Bayern) statt. Auf dem Programm...

Landesjägertag Nordrhein-Westfalen

Lediglich 500 Jägerinnen und Jäger fanden sich zum diesjährigen Landesjägertag NRW in Gürzenich mitten in Köln ein. Selbst der Präsident war etwas enttäuscht über die...

Rheinland-Pfalz zieht Tierseuchenbilanz

Umweltministerin Ulrike Höfken und Dr. Stefan Bent, Präsident des Landesuntersuchungsamtes (LUA), haben heute in Mainz die Tierseuchenbilanz für 2017 vorgestellt. Seien die Behörden Anfang 2017...

Brandenburg: Schwarzwild-Preise werden subventioniert

Seit Monaten kennen die Preise für „kostbares“ Wildbret von Schwarzwild nur eine Richtung. Nämlich den Weg nach unten. Hauptursache für den Preisdruck ist das anhaltende...

Alles neu macht der Mai

Beim diesjährigen Landesjägertag in Rheinland-Pfalz wurde der neue Präsident gewählt. Die neue Jagdkönigin Dhana wurde gekrönt, und die neue Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hielt ein...

Wildschweinjagd: 6-Punkte-Katalog

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat für heute Vertreter aus Forschung, Ministerien und Jagd nach Berlin geladen zur "Nationalen ASP-Präventionskonferenz". Nur wenn Politik, Behörden, Landwirte und Jäger Hand...
Jagdschneisen anlegen zur ASP-Bekämpfung

Bejagungsschneisen anlegen – Wildschweinbejagung verstärken

Der Deutsche Bauernverband (DBV) und der Deutsche Jagdverband (DJV) rufen gemeinsam die Landwirte dazu auf, bei der diesjährigen Maisaussaat Bejagungsschneisen anzulegen. Mit Blick auf die...

Panikmache oder todernste Sache?

Seit einigen Tagen sorgt Lidl für Schlagzeilen. Polnische Rohwurst in den Regalen des Discounters sind der Grund. Schweinewirte haben Angst, dass dadurch die Afrikanische...

Änderungen im Bundesjagdgesetz

Der DJV begrüßt die vorgesehenen Änderungen des Bundesjagdgesetzes hinsichtlich Munition, Schießübungsnachweis und Jungjägerausbildung. Auch die Ankündigung, den Schutzstatus des Wolfes zu überprüfen, stößt auf...
Frischling

LJV begrüßt Aussetzung der Jagdruhezeit

Die Verschleppung der Afrikanischen Schweinepest von den bisherigen Befallsgebieten nach Deutschland ist nicht von der Höhe des Schwarzwildbestandes abhängig. Die größte Gefahr stellen vielmehr...
Schweinepest

Sachsen – Gesetzesänderung beschlossen

Schonzeitaufhebungen für Sauen gibt es vor dem Hintergrund der ASP bereits in einigen Bundesländern. Nun wird in Sachsen das Landesjagdgesetz geändert. Bereits am vergangenen Mittwoch...
Wildschweine

Sonderurlaub für Sauenjäger

Aufgrund der immer näher rückenden Afrikanischen Schweinepest (ASP) sollen polnische Jäger für das Bejagen von Sauen Sonderurlaub bekommen. Zum Jahreswechsel hat der polnische Präsident Andrzej...

NRW – Feuer frei auf alle Sauen

Vor dem Hintergrund der drohenden Afrikanischen Schweinepest (ASP) bittet Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann in einer internen Mitteilung alle nachgeordneten Unteren Jagdbehörden in Nordrhein-Westfalen, die...

Schweinerei – gesunde Sauen werden verbrannt!

Kaum zu glauben, was da passiert! In Mecklenburg-Vorpommern kommen Schwarzkittel zum Abdecker, weil die Stücke aufgrund der hohen Anzahl und schlechter Zahlung nicht mehr...
Zaun

Zaun für 30 Millionen

Um eine weitere Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu verhindern, plant Polen an der Grenze zur Ukraine und Weißrussland einen Zaun zu errichten. Der Zaun soll...
Wölfe

Wolfsmanagement: Bestandsentwicklung wird völlig unterschätzt

Wolfspopulation wird weiter rasant wachsen, eine Verdopplung alle drei Jahre ist derzeit realistisch. Notwendige Beweidung von Deichen, Naturschutzflächen und Grünland stehen in Frage. Experten gehen...
Maisjagd

Bauern- und Jagdverband rufen zu verstärkter Saujagd auf

Die Afrikanische Schweinepest ist nur noch 300 Kilometer von Deutschland entfernt, bedroht sind Hausschweine und Schwarzwild. Das Ansteckungsrisiko im Seuchenfall lässt sich bereits jetzt...

NRW-Ministerium will Jäger reizen

Im Rahmen eines Pilotprojekts übernimmt das NRW-Verbraucherschutzministerium einen Großteil der Kosten für die Trichinenschau bei Frischlingen. Mit dem Projekt soll geprüft werden, inwieweit durch eine...

Tschechien: Elektrozaun gegen Schweinepest

In Tschechien ist die Afrikanische Schweinepest (ASP) weiter auf dem Vormarsch. Medienberichten zufolge soll die Seuche bereits bei 77 Kadavern festgestellt worden sein. Ende Juni...

„Artenschutz und Tierrechte sind unvereinbar“

Über philosophische Ansätze zum Mensch-Tier-Verhältnis und die Auswirkungen auf Jagd und Artenschutz hat der Deutsche Jagdverband mit dem Schweizer Publizisten Alexander Schwab gesprochen. Das...
Überläufer-Erlass in NRW

Schonzeitaufhebung in NRW

Zu hohe Schwarzwildbestände, immense Wildschäden und jetzt auch noch die Afrikanische Schweinepest vor der Tür. Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes...
Mercedes G 500 im DJZ Test

Mercedes G 500 – Das Traumschiff

Lust auf den ganz großen Auftritt? Der ist mit dem G 500 garantiert. Sattes Blubbern verrät den V8-Biturbomotor, 422 Pferde brauchen nur knapp 6...
Motorrad

Zweirad kollidiert mit Reh

Bei einem Verkehrsunfall am Ostermontag kollidierte ein Motorrad mit einem Reh. Der Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt. Das Stück Rehwild verendete sofort. Gegen 14.45 Uhr...
Walther CCP Rückruf

Rückruf: WALTHER CCP Kaliber 9 mm Luger

Da bei einigen Pistolen des Modells WALTHER CCP ein gewisses Unfallrisiko besteht, hat sich der Arnsberger Waffenhersteller zu einem freiwilligen Produktrückruf entschlossen.Wie das Unternehmen...
wildtierkunde kompakt buchrezension

Kompakt zum Nachschlagen

Dr. Christine Miller: „Wildtierkunde kompakt. Kennzeichen, Lebensweise, Verhalten“. 176 Seiten, 42 S-W- und 155 Farbabbildungen, Broschur. ISBN 978-3-8354-1302-3. BLV Buchverlag, München. www.blvverlag.de. Preis: 16,99...

Hessen: „Wald mit Wild“ Rotwild-Zukunftskonzept vorgelegt

Zur Sicherung des heimischen Rotwildes hat die zuständige Rotwild-Hegegemeinschaft in Begleitung des Landesjagdverbandes Hessen ein umfassendes Konzept für die Zukunft dieser Wildart vorgelegt. Man komme...

Rot-grünes Jagdgesetz: Nur noch eine Detailfrage

In Niedersachsen hat die rot-grüne Regierungskoalition gestern (30. November 2016) ihren Entwurf einer geplanten Jagdgesetz-Novelle vorgelegt. Demnach können auch Niedersachsens Grünröcke schon bald mit etlichen,...

Ein Netz gegen Wildschaden

Trotz eines guten Schwarzwildbestandes haben wir im DJZ-Revier keine großen Probleme mit Feld- und Wiesenschäden. Durch jagdliche Strategie senkten wir den Wildschaden nachhaltig auf...

Neue Monitoring-Regelung für Schweinepest

Die für Haus- und Wildschweine tödliche Afrikanische Schweinepest (ASP) wandert in Polen westwärts. Das Bundeslandwirtschaftsministerium fordert Jäger zur Zusammenarbeit mit den Veterinärämtern auf. Ab sofort...

Chronische Auszehrkrankheit in Skandinavien – DJV-Interview

DJV-Interview mit Dr. Anne Balkema-Buschmann, Friedrich-Loeffler-Institut (FLI). Dr. Anne Balkema-Buschmann ist die Leiterin des Referenzlabors für...

Skoda Octavia Scout – Guter Kompromiss

Wer sich keinen geländegängigen Zweitwagen für die Jagd leisten will oder kann, muss ein Auto wählen,...

Antwort des DJV auf SWR-Jagdfeature

Mit „Durchgeknallt – Was bei der Jagd falsch läuft“ hat der SWR gestern ein Feature präsentiert,...

Seat Altea Freetrack 4×4 2.0 TDI CR – Wald- und Kurven-Van

Ein ungewohntes Bild: Minivan auf Abwegen. Doch der Seat schlägt sich gut abseits befestigter...

Hubertustag

Am Sonntag, den 20. November 2016 findet in Volksdorf zum vierten Mal der Hubertustag statt.   Quer über das große Areal des Museumsdorfes verteilt,...

Brandenburg: Landkreis übernimmt Kosten

Seit 1. Mai ist im Landkreis Potsdam-Mittelmark die Trichinenprobenuntersuchung für erlegte Wildschweine der Jugendklasse kostenfrei.  Mit dem...

Streuobsttage 2016

Die diesjährigen Streuobsttage stehen unter dem Motto „Streuobst und Genuss“.   Die Streuobsttage finden 2016 zum dritten Mal statt und sind ein gemeinsames Projekt...

Bilanz eines Wildunfalls: 8 tote Sauen

Zu einem Wildunfall mit hohem Sachschaden kam es in der Nacht auf Mittwoch auf der A7...

Sinnlose Forderung

15.03.2016In einer Pressemitteilung vom 11....

Siegerehrung im Bordell

15.03.2016Riesenaufregung in Jägerkreisen und darüber...

„Kleine Kugel“ für Frischlinge

16.02.2016Im Kampf gegen eine Ausbreitung...

CDU fordert längere Jagdzeit auf Gänse

Die CDU-Landtagsfraktion hat sich für die Rücknahme der Jagdzeitenverkürzung für Gänse in Niedersachsen ausgesprochen, um Wildschäden...

Brandenburg: Landtag wälzt Verantwortung ab

23.12.2015Am 17. Dezember 2015 befasste...

Internationaler Schweißhundverband bekommt Zuwachs

07.12.2015Bei der Hauptversammlung des Internationalen...

Lancashire Game and Country Festival

10th and 11th September 2016: This event will showcase many aspects of the local game industry – including shooting and fishing and gundogs –...

Wildschweine profitieren vom Klimawandel

09.10.2015Wissenschaftlern ist es erstmals gelungen...

Bedrohung: Wurstbrot

05.10.2015Ein Wurstbrot reicht aus, und...

VW Passat Alltrack – Toller Kompromiss

Platz vom Kombi,...

Frischling aus dem Verkehr gezogen

10.06.2015Ein verwaister Frischling hat am...

Erstes Thüringer Wolfsgebiet

02.06.2015Thüringens Umweltministerium hat ein erstes...

Teurer Seuchenschutz

13.04.2015Der Wildschweinpark im Wehringhauser Bachtal...

Auto-Test: Suzuki SX4 S-Cross „Diana“

DJZ 04/2015Ernst-August Bethel aus Northeim...

Waffen im Gesamtwert von rund 180.000 Euro gestohlen

25.03.2015Dem Büchsenmacher Martin Kruschitz wurden...

Auto-Test: Seat Leon X-perience

Im Idealfall besitzt der Jäger einen Jagdwagen und einen Straßenkreuzer. Doch nicht jeder kann sich das...

Vorsicht mit Alkohol bei der Jagd

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 22. Oktober 2014 zum Umgang mit Waffen unter Alkoholeinfluss hat schon...

Fehltritte häufen sich

Der DJV kritisiert offensichtliche Fehlinterpretation des NABU zu Ergebnissen der UN-Konvention. Der Verband ist der Meinung,...

Prominenter Jäger: Augustinus von Papen

Sein Großonkel Franz (1879-1969) war Vorgänger von Adolf Hitler als Reichskanzler: Augustinus v. Papen betreibt bei...

DJZ-Test: Chevrolet Trax

    DJZ 10/2013 Seit Mai ist er...

Tschimpke verspielt NABU-Glaubwürdigkeit

17.10.2014Jäger, Jagdgesetze, jagdbare Arten –...

Schwarzwild-Überwachung wird ausgeweitet

13.08.2014Im Freistaat Sachsen wird aus...

Jahreshauptversammlung des Bundesverbandes Deutscher Berufsjäger

27.06.2014Der Vorsitzende Wildmeister Bernd Bahr...

Von Sauen und Gänsen

 14.05.2014In diesem Jahr trommelte die...

Reisecheckliste: Urlaub mit dem Hund

Wertvolle Tipps, damit Sie mit...

Seuchenschutz: Jagd auf Aasfresser

Bei der Jahrestagung des Landesjagdverbandes Mecklenburg-Vorpommern in Linstow hat sich Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) für die...

Feldhase im Fokus der Jäger

Bilanz nach 12 Jahren Wildtierzählung: 11 Feldhasen pro Quadratkilometer Offenlandfläche leben in Deutschland.  Zu diesem Ergebnis...

Geocacher und Förster ziehen an einem Strang

Für die Landesforsten war die öffentliche Müllsammelaktion der Hannoverschen Geocacher eine willkommene Gelegenheit, mit den „Schatzsuchern"...

Hirschruf-Europameisterschaft 2014

Unter großem Publikums- und Medien-Interesse wurden am Samstag der europäische Hirschruferwettbewerb auf der Messe „Hohe Jagd...

Afrikanische Schweinepest in Polen

Ein Stück Schwarzwild wurde in Polen mit Afrikanischer Schweinepest (ASP) infiziert tot aufgefunden. Jäger sollten Fallwild...

Afrikanische Schweinepest erreicht die EU

Vor wenigen Tagen wurde die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Litauen bestätigt und hat damit die EU...

DJV begrüßt Koalitionsvertrag

Der Deutsche Jagdverband (DJV) begrüßt die Zustimmung der SPD-Mitglieder zum Koalitionsvertrag mit der CDU/CSU-Fraktion und hat...

CLA Game Fair England 2016

Vom 29. bis 31. Juli 2016 findet in der Ragley Hall in Warwickshire (England) die Messe für Interessierte an Waffen, Jagdhunden, der Falknerei und dem...

Gänsejagd

 Das A und O erfolgreicher...

Bester Film: Wild Africa – Kalahari

Beim Internationalen Naturfilm-Festival Green Screen auf Gut Altenhof in Eckernförde (Schleswig-Holstein) sind am 7. September die...

Rotwild

 

Tipps für die Drückjagd

Gutes Vorspiel, kurzes Nachspiel: Damit sich alle Beteiligten auf den herbstlichen Drückjagden wohlfühlen, ein paar Spielregeln....

Minister ruft zur Mink-Jagd auf

Neue Arten wie der Mink bedrohen die heimische Flora und Fauna.   Jäger jagen zu wenige Minks....

Bioenergie aus Wildpflanzen

Aus dem Netzwerk „Lebensraum Brache" wird jetzt das Netzwerk „Lebensraum Feldflur". Die Allianz von 14 Organisationen...

Bauanleitung Hochsitz: 2 Mann – 1 Tag – 1 Hochsitz

Eine offene Kanzel zu bauen, ist keine Zauberei. Mit folgender Bauanleitung ist es möglich, eine wetterfeste,...

Gänselockjagd

Das A und O erfolgreicher Gänsejagd ist die Nähe zum Wild. Wie man das schafft? Mit...

Wildäcker – Liebe geht durch den Pansen

Gute Schalenwildreviere zeichnen sich durch Äsung, Deckung und Ruhe aus. Wie der Heger beim...

Zähes Wildbret mürbe machen

Das Wildbret eines Rothirsches vom 12. Kopf ist mühsam zu kauen. Eher zäh, denn zart. Doch...

Fangjagd-Symposium

Über 70 Teilnehmer zählte das zweite Fangjagdsymposium. (Foto:Archiv)  

Prominente Jäger: Klaus Schlappner – Pepitahut und Lodenmantel

Seine Markenzeichen: „Batschkapp“ und lockere Sprüche. Fußball-Lehrer „Schlappi“ war ein Original in der 1. Fußballbundesliga. Doch...

Jäger mit 3 von 10 Tauben – Mehr Tierschutz beim Schrotschuss!

Ohne Training ist der Flintenschuss mitunter reine Glückssache! Der Tierschutz bleibt dabei häufig auf der Strecke....

Citroën C-Crosser – Franzose aus Fernost

  Ein moderner Kombi mit viel Platz, etwas mehr Bodenfreiheit, bis zu sieben Sitzplätzen und viel Schub...

Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für allgemeine Gewinnspiele Teilnahmeberechtigt sind alle über 18 Jahre, ausgenommen Mitarbeiter der Paul Parey Zeitschriftenverlag GmbH, Erich-Kästner-Str. 2, 56379 Singhofen, deren Angehörige und beteiligte...

Energie aus Wildpflanzen

Ein neues Projekt des Netzwerks "Lebensraum Brache"Der Anteil nachwachsender Rohstoffe an der landwirtschaftlichen Produktion nimmt aufgrund...

Brandenburg: Aus für „bleifrei“!

Die Forstverwaltung Brandenburg hat Anfang Juli den Einsatz von bleifreier Munition verboten, obwohl sie erst 2005...

Das Thema: Rotwild

Leitbild RotwildIm August-Heft widmet sich der ehemalige Forstamtsleiter des Schönbuchs Karl Heinrich Ebert dem Thema Rotwild...

Progressive Passion

Bei der 54. Generalversammlung des Internationalen Rates zur Erhaltung der Wildtiere und der Jagd (CIC) in...

Neuer Schweißhundeverein erhält Absage

Der Aufnahmeantrag des Schweißhundevereins Deutschland (SHVD) beim Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) ist gescheitert.Peter BradeLesen...

Große Cerviden-Auktion

Am 21. Juli 2006 kommen beim englischen Auktionshaus Tennants über 300 Geweihe und Gehörne der Sammlung...

Schleswig-Holstein: Neue Regelung zu den Jagdzeiten tritt in Kraft

Landwirtschaftsminister Dr. Christian von Boetticher hat den neuen Verordnungstext unterzeichnet. Die neuen Regeln treten am 28....

Jagdpraxis – Auf Jagd

Hier finden Sie Tipps und Informationen zur Drückjagd, Lockjagd, Pirsch und Ansitzjagd sowie zur Fangjagd und...

Vitara von der Streckbank: Suzuki Gran Vitara XL7 V6

  Nicht die „längste Praline“, sondern den längsten Vitara der Welt hatte die DEUTSCHE JAGD-ZEITUNG im September...

Mehr Lebensraum

Das Leitbild für das Rotwild-Management in Deutschland war auch Thema des Rotwild-Symposiums der Deutschen Wildtier Stiftung...

Kaliber-Info: 9,3×66 Sako

Sako wartete 2003 mit einer neuen Hochwildpatrone im Kaliber 9,3x66 auf. Gleich vier Laborierungen gibt es von der 9,3x66 Sako, die...

Taschenlampen: Das bietet der Markt

  Von links: Mag.Lite 2 C, Mag-Lite 3 C, Streamlight 3 C, Ever Lite, Aspherilux midi 125,...

Minox holt auf

 Die erste Ausführung des leichten Pirschglases 8x32 von Minox schnitt im Praxistest der DJZ im April...

Kurz und brillant – Swarovski Zielfernrohr PV 3-12×50

  Das „neue“ Swarovski Zielfernrohr PV 3-12x50 ist auf dem Markt. Die Merkmale: kurze Bauweise und herausragende...

Zwei starke Stücke: Spektive von Swarovski und Zeiss im Test

Labortests? Schön und gut. Aber den Jäger interessiert mehr, was ein Spektiv im Jagd-Alltag taugt. Das...

Jagd-Profi mit Stufenheck: Subaru Impreza

Ein kleines Geschoss, das förmlich auf Asphalt und nasser Wiese klebt – das ist der Subaru...

Äsung und Deckung

  Äsungs- und Deckungsflächen gehören zu einem gepflegten Revier. Sie dienen in erster Linie der Hege des...

Auf Kriegspfad mit dem Stamm der Cherokee

  Sie sind nicht alle rotlackiert, tragen keinen Federschmuck und die Pferdestärken stählern. Trotzdem: In Jeeps fließt...

Wildschäden verhüten

  Der Revierinhaber und seine Mitjäger haben vielfältige Möglichkeiten, Wildschäden im Wald zu verhindern. Von Hans Joachim Steinbach Schälschaden...

Wildschäden im Wald

  Im Wald gibt es die meisten Wildschäden durch Schälen und Verbiss, geringer sind die Schäden durch...

Fachbegriffe

AckerrandstreifenÄsungsstreifen in der Feldflur, an Wegen, Feldrändern oder an der Wald-Feldkante zur Äsungsverbesserung und zur Schaffung von Deckung. Sie erhöhen die...

Seat 4×4: Sportlich oder variabel?

  Der spanische Autohersteller hat sich als VW-Tochter zu einer Qualitätsmarke gemausert, die den sportlichen Leon und...

Fuchsjagd heute

A An anderen Stellen ansitzen! Man kennt in seinem Revier die Fuchspässe und die bevorzugt von...

Fuchsjagd heute

A Fallenjagd heute anders Raubwildjagd ohne den Einsatz von Fallen dürfte heute, besonders unter dem Aspekt...

Bäume & Sträucher: Zitter-Pappel, Schwarzpappel & Hybrid-Pappel

  Die Pappeln gehören zur Familie der Weidengewächse. Wie diese sind sie zweihäusig. Das bedeutet, dass sie...

Heckenlandschaften

  Hecken sind typische Bestandteile in der Kulturlandschaft, sozusagen Kulturgut. Ihre außerordentlich bedeutsame Rolle im Naturhaushalt können...

Mitsubishi Pinin

Der Kleine mit der großen Technik Von Peter Brade Jetzt mit fünf Türen: Der Pajero Pinin verbindet gute...

Fragwürdige Romantik?

Die Frühjahrsjagd auf Schmaltiere und -spießer ist sicher sehr stimmungsvoll. Aus wildbiologischer Sicht ist sie aber...

Fährtenlaut – Stöberjagd

Bei den herbstlichen Schalenwild-Jagden werden verstärkt Stöberhunde eingesetzt. Über die Vorbereitung und Durchführung von Stöberjagden berichtet...
ANZEIGEAboangebot