DJZ Seite 4

DJZ

Startseite und ehemals In eigener Sache

ANZEIGE

RLP: Wiederkäuer auf Allzeithoch

Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz (LJV) meldet für das vergangene Jagdjahr 2019/20 einen neuen Streckenrekord beim wiederkäuenden Schalenwild. Insgesamt lagen 102.502 Stück Rot-, Dam-, Muffel- und Rehwild...

Hirsch geklaut

In der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag klauten bislang Unbekannte einen Rothirsch aus einem Wildgehege in Wadgassen-Differten (Saarland). Da die Umzäunung des Geheges intakt...

Jäger entdecken Einbrecher bei Bundeswehr

In der vergangenen Woche flog ein Einbrecher-Trio in Euskirchen auf (NRW), als es sich Zugang zu einer Anlage der Bundeswehr verschaffte. Grund: Jäger beobachteten...

Mehr Sicht im Dunkeln

Präsidium und Landesvorstand des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen haben sich am 19. August für eine Weiterentwicklung der LJV-Position zum Einsatz von Nachtzieltechnik (Dual-Use Geräte in Verbindung...

Gassigeher vergrämen Adlerpärchen

Im Kreis Wesel (Nordrhein-Westfalen) kam es Anfang März zu einer folgenschweren Ruhestörung im Naturschutzgebiet Bislicher Insel. Dort befand sich der Horststandort des einzigen Seeadlerbrutpaares in...

Wilderer schießt Rehgeiß

Ein Wilderer trieb am Dienstagmorgen im Neckar-Odenwald-Kreis sein Unwesen. Polizeiangaben zufolge fand ein Jäger gegen Mittag eine geschossene Ricke in seiner Pacht bei Mudau im...

DJZ digital

Einzig – nicht artig. Das fortschrittlichste aller deutschen Jagdmagazine wirbelt Monat für Monat grünen Staub auf – auch digital. Für unbegrenztes Leseerlebnis auf Smartphones oder...

Abschussgenehmigung für Rodewalder Rüden erteilt

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat am 17. Juli 2020 nach Maßgabe des Niedersächsischen Umweltministeriums die erneute Ausnahmegenehmigung zur Tötung...

NRW: Wolfsverdachtsgebiet wird Wolfsgebiet

Aufgrund des Nachweises von Wolfs-Welpen in einem Waldgebiet bei Eitorf an der Grenze zu Rheinland-Pfalz wird das bisherige Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land zum regulären Wolfsgebiet...

RLP: Rekord bei der Wildschweinjagd

Mehr als 100.000 Wildschweine auf der Strecke meldet der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz für das abgelaufene Jagdjahr 2019/2020). Das sind 75 Prozent mehr Tiere als im Jagdjahr...
ANZEIGEAboangebot